Weg vom Corona-Modus: Ihr Neues Normal

Weg vom Corona-Modus: Ihr

Situationsanalyse und Potenzial-Ermittlung für hybride Arbeitswelten

Laut einer aktuellen Bitkom Studie* fordern ca. 90% der Erwerbstätigen eine stärkere Nutzung von mobilem Arbeiten. Ist Ihre Organisation für diese Neue Normalität gerüstet?

Der Lockdown hat gezeigt, dass verteiltes Arbeiten möglich ist. Erfahrungen aus der Praxis offenbaren viele Pandemiebedingte Notlösungen. Diese schränken Mitarbeitende mittlerweile in der Produktivität, Kreativität und Innovationskraft ein.

Organisationen und Mitarbeitende benötigen nachhaltige, produktive und flexible Arbeitswelten. Nur so können Sie die neuen Realitäten berücksichtigen und neue Chancen nutzen.

In einem halbtägigen Workshop analysieren wir gemeinsam den Status Ihrer Organisation bezüglich hybridem Arbeiten. Daraus identifizieren wir geeignete Handlungsfelder für Ihre Organisation und Ihrer Mitarbeitenden.

Unser Reifegradmodell für die Analyse hybrider Arbeitswelten

Hybrid Work

Handlungsfelder für hybride Arbeitswelten

Mit dem ganzheitlichen Hybrid Work Reifegradmodell stellen wir sicher, dass alle relevanten Aspekte des hybriden Arbeitens berücksichtigt werden und ineinander greifen.

Änderungen und Transformationen der Arbeitswelten kann nur mit Ihren Mitarbeitenden erfolgreich sein. Unser Reifegradmodell und unsere Umsetzungsmethodik stellen Mitarbeitende in den Mittelpunkt.

Mehrwert

Ergebnisse Workshop Hybrides Arbeiten

Umfassender Überblick über die Situation Ihrer Organisation in Bezug auf hybrides Arbeiten

Erstellung einer Roadmap zur Optimierung hybrider Arbeitswelten und der Kollaboration passend zu Ihrer Organisation

Identifikation von Potenzialen hybrider Arbeitswelten auf den Ebenen Personen, Technologie, Raum und Prozesse

Sie möchten mehr über unseren WORKSHOP HYBRIDES ARBEITEN wissen?

Rufen Sie uns unter +4971149047750 an, oder schicken Sie eine E-Mail an info@aconsea.com

Wir informieren Sie gerne persönlich über unser Workshopangebot

Scroll to Top