Praxisbeispiel Kreidewand bei aconsea

Change Management für neue Arbeitswelten

Unser Ziel von Change Management ist, dass Mitarbeiter nach einer Veränderung schnell arbeitsfähig sind. Damit das erreicht wird, müssen Menschen sich nicht nur technisch mit einer neuen Situation auseinandersetzen. Vor allem die emotionale Veränderung braucht viel Kraft. Daher begleiten wir Sie, wenn gewünscht, im gesamten Prozess von der ersten Analyse bis zur Evaluation in neue Arbeitswelten.

Ob drei Phasen nach Lewin oder acht nach Kotter, eines haben alle Ansätze gemeinsam: Veränderung braucht Zeit und Veränderung ist schmerzhaft. Daher kommen viele Menschen zu dem Ergebnis, diese einfach zu ignorieren.

Damit es nicht dabei bleibt, müssen Change-Prozesse jeden Einzelnen mitnehmen. Und das tun wir zum Beispiel in groß angelegten Workshop-Sequenzen, in denen wirklich jeder seine Fragen stellen darf. Oder durch Fragebögen, bei denen schon beim Ausfüllen eine Auseinandersetzung mit der Veränderung stattfindet. Denn Veränderung gibt es nicht als Hauruck-Verfahren. Veränderung findet Schritt für Schritt statt.

Change Mgmt.-
Coaching

Agiles
Arbeiten

Kaizen und Lean
Coaching

Kommunikation
optimieren

Das neue Normal der Bürowelt -

Wie Sie agile & innovative Bürokonzepte richtig umsetzen

Kostenlose Online-Präsentation

Setzen Sie sich mit uns in  Verbindung

Scroll to Top