Neue Laborkonzepte in Zukunft

Illustration Laborgebäude
Weil neue Laborkonzepte in Zukunft mehr leisten müssen, schaffen wir mit unseren Erfahrungen für Ihr Team neue Laborkonzepte. Kurzgefasst neue Laborkonzepte, die Ihre Arbeitsweisen und Prozesse am besten unterstützten.

Vor allem sollen neue Laborkonzepte Prozessorientierung bei Standardabläufen, sowie in der Forschung Kreativität und Agilität unterstützen.

Ausserdem sollen neue Laborkonzepte der Dynamik von Projekten gerecht werden. Und sie sollen Nutzungssynergien zulassen. Dabei sollen neue Laborkonzepte flächenwirtschaftlicher und im Betrieb günstiger werden.

Falls Sie einen Neubau planen oder Ihre Bestandsflächen für neue Laborkonzepte optimieren wollen, ist es wichtig zu reflektieren, wie Sie zukünftig arbeiten werden. Dabei spielen zukünftige Entwicklungen Ihres Unternehmens für neue Laborkonzepte eine wesentliche Rolle. Denn Digitalisierung und Automatisierung, zunehmende Projektarbeit und Kooperations- und Arbeitgeberattraktivität halten im Labor Einzug. Und sie haben Auswirkungen auf Arbeitsweisen und Prozesse. Und diese wiederum haben Auswirkungen auf Räume und Flächen.

Gemeinsam mit unseren Labor-Experten lösen wir jede noch so komplexe Herausforderung. Ob an Universität, Forschungs- oder Untersuchungseinrichtungen bis hin zum vorklinischen Bereich.

Aber wie sieht das konkret aus?

Unsere Lösung für innovative Labore

Deswegen analysieren wir gemeinsam mit Ihnen, wie Sie arbeiten. Ihre Arbeitsweisen werden mit unserer datenbankbasierten aconsea Methode mit verschiedenen Laborkonzepten abgeglichen.

Diese Laborkonzepte unterstützen die Arbeitsweisen in unterschiedlicher Weise. Und wir empfehlen Ihnen für Ihre Arbeitsweisen geeignete neue Laborkonzepte.

Ebenso definieren wir mit Ihnen die Anforderungen an neue Laborkonzepte zukunftsorientiert, prozessbasiert bezüglich Flächengröße, -zuschnitt und die Ausstattungsqualität. Dazu verfügen wir über einen Fundus von Standardlabortypen, die je nach Tätigkeitsbereich zum Beispiel für chemische, biologische oder physikalische Labore als Vorlage dienen können.

In unserer aconsea eigenen Datenbank haben wir eine Vielzahl an Standardlabortypen mit Definition der Ausstattungsqualitäten für neue Laborkonzepte zur Auswahl.
Ebenso werden Lösungen einer arbeitsoptimierten und wirtschaftlichen Medieninfrastruktur für neue Laborkonzepte dargestellt.

Weiterhin werden funktionale Vernetzungen der Abteilungen und Lagebeziehungen der Laborräume reflektiert und gemeinsam mit Ihnen optimiert. Dazu werden Potenziale für Nutzungssynergien und Core Facilities für neue Laborkonzepte aufgezeigt. Zum Beispiel können Ressourcen, die gemeinsam abteilungsbezogen oder abteilungsübergreifend genutzt werden können, konsolidiert werden. Dazu gehören beispielsweise Unterstützungsgeräte wie Autoklaven und Unterstützungsflächen wie Werkstätten oder Gefahrstofflager.

Demzufolge werden Flächensynergien geschaffen. Somit werden durch neue Laborkonzepte Grundlagen für einen effizienten Laborbetrieb gelegt.

Neue Laborkonzepte Piktogramm

Laborkonzepte im
Vergleich

Vorteile
Nachteile
Mehrwert

Neue Bürokonzepte Nutzerbedarfsprogramm

Nutzerbedarfs-
Programm

aconsea Methode
Vorgehen
Mehrwert

Neue Bürokonzepte Piktogramm

Projektmgmt.
Arbeitswelten

Funktionsprogramm
Ausschreibung
Umzugslogistik

Das neue Normal der Bürowelt -

Wie Sie agile & innovative Bürokonzepte richtig umsetzen

Kostenlose Online-Präsentation

Setzen Sie sich mit uns in  Verbindung

Scroll to Top